Willkommen

Ich freue mich, dass Sie meine Internet-Präsenz besuchen. Als modernes Unternehmen will ich Sie gerne auch online mit allen Informationen rund um mein Unternehmen versorgen. Ein neu- artiges Content-Management-System wird es mir ermöglichen, Sie an dieser Stelle stets auf dem Laufenden zu halten.

Der Schwerpunkt dieser Präsenz wird auf Informationen über die Leistungen des Unternehmens, meinen Referenzen und meiner monatlich wechselnden Sonder-Aktionen liegen. Dieser Bereich wird sicher von großem Interesse für Sie sein. Auf dieser und den folgenden Seiten finden Sie sowohl Informationen über mich und meine Leistungen, als auch Daten und Bilder zu bisherigen Projekten. Des Weiteren steht Ihnen unter dem Punkt Kontakt ein Kontaktformular zur Verfügung, was Ihnen eine bequeme und unkomplizierte Kontaktaufnahme ermöglicht. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern meiner Website.

Zur Person

  • Harald Fendel
  • Dachdeckermeister
  • Fachleiter Dach-, Wand-, Abdichtungstechnik
  • Berufsausbildung im Dachdeckerhandwerk im elterlichen Betrieb
  • Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Koblenz
  • Fachleiterstudium und Prüfung an der Bundesfachschule Mayen
  • Selbständig seit 1984

Kompetenz und Erfahrung

Mit der EU-Anpassung entsehen auch Betriebe ohne Meisterqualifikation, wie sie das Handwerksrecht ursprünglich fordert. Sicherlich ist keinem erfahrenen Dachdeckergesellen nach mehrjähriger Praxis, Erfahrung und handwerkliche Fertigkeit abzusprechen. Innerhalb der Meisterausbildung werden jedoch wichtig theoretische Grundlagen vermittelt. Wie z. B. Verträglichkeit verschiedenen Materialien, Bauphysik, Bauchemie, das Fachregelwerk im Dachdeckerhandwerk und nicht zuletzt eine weiteregehende praktische Ausbildung.

 

Eine solide fachtheoretische und praktische Ausbildung stellen die wichtigsten Eckpfeiler der handwerklichen Leistung da. Langjährige Praxiserfahrung schafft die notwendige Kompetenz.

Durch ständige Kontrolle der Kostenstruktur des Betriebes halte ich die Allgemeinkosten auf einem niedrigen Level. So kann ich Ihnen eine günstige Preisgestaltung bieten. Ihr Auftrag wird zu einem fairen Preis fachgerecht ausgeführt mit den erforderlichen Materialien nach dem Stand der Technik.

 

Natürlich gibt es heutzutage auch alles billig. Hier muss jedem klar sein, dass ab einem gewissen Preisniveau auch die Ausführung des Auftrags nur noch billig sein kann. Dieses Niveau kann man erreichen durch den Einsatz nicht genormter Materialien und Pseudoprodukten. Diese werden dann möglichst von unqualifizierten Kräften eingebaut und fertig ist die Laube. Darum lassen Sie sich nicht blenden von Lockangeboten welche Sie hinterher teuer zu stehen kommen.